Lustige Grastiere gestalten

Die Sonne scheint und es wird wieder warm- ideale Bedingungen um etwas anzupflanzen! Deshalb machen wir Corona Graskopf2heute Figuren aus Grassamen.

Du brauchst nur eine Feinstrumpfhose (am Besten eine kaputte von Mama), Gras- oder Kressesamen, ein oder mehrere Gummis oder Bänder und Erde. Evtl noch einen Behälter und Papier und Stifte zum Verzieren.

In unserer Anleitung zeigen wir dir, wie man einen Graskopf gestaltet. Aus dem Samen wachsen nach ein paar Tagen coole Haare! Wenn er fertig ist, kannst du ihm ein lustiges Gesicht verpassen! Corona Graskopf 1

 

 

 

 

 

Oder vielleicht hast du ja viel kreativere Ideen, welche Figuren man machen kann, wenn man die Strumpfhose durch Knoten oder Gummis in mehrer Teile unterteilt. Vielleicht kannst du auch ein ganzes Männchen, eine Raupe oder ein anderes Tier machen? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ich freue mich über eure Fotos, die ich dann gerne hier veröfentliche: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ich habe selbst letztes Jahr eine Grasfussball geabtelt, aber leider keine Bilder mehr davon. Deshalb: Danke an die Seite www.abenteuerlernen.org für Beschreibung und Foto!

 

 

 

 

 

 

 

 

Login

Copyright © 2020 Herzbergschule Roth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.