"Kunterbuntes für dich und mich"- DAKAMI Buchprojekt

DAKAMI Buchprojekt HomepageVor etwa zwei Jahren wurde das Projekt „Gelnhäuser Schülergeschichten“ ins Leben gerufen. Ein Projekt, das den Schülern der Gelnhäuser Schulen die Möglichkeit bietet, ihre Kurzgeschichten in einem Buch zu veröffentlichen. Dadurch sollen möglichst viele Kinder zum Schreiben, aber auch zum Lesen ermutigt und inspiriert werden.
Die Schulen werden dabei von dem in Gelnhausen ansässigen Unternehmen DAKAMI unterstützt, das dieses Projekt initiierte. DAKAMI betreut Selfpublisher, Dozenten und Seminarleiter – vom Manuskript, über Lektorat und Umschlaggestaltung, bis hin zum Druck.
Nach den Büchern mit dem Grimmelshausen Gymnasium ("Anders als du denkst") und der Kreisrealschule ("Verwünscht und zugehext") durften sich nun auch die Gelnhäuser Grundschulkinder als Autoren versuchen.
In einem einzigartigen Projekt vernetzten sich die Philipp-Reis-Schule, die Igelsgrundschule, die Ysenburgschule und die Herzbergschule Roth miteinander, um den Traum von einem gemeinsamen Buch zu verwirklichen. Zunächst wurden mit Frau Musial-Buske von DAKAMI die Rahmenbedingungen und die Vorgehensweise besprochen, um eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit der vier Grundschulen zu ermöglichen. Dabei sollte die Individualität der Schulen nicht eingeschränkt werden und trotzdem ein gemeinsames Buch entstehen. Daher beschreibt der Titel „Kunterbuntes für dich und mich“ sehr gut die Vielfältigkeit der Geschichten, die im Buch zu finden sind. Dabei wurden weder die Altersklasse, noch die Form eingeschränkt, so dass Geschichten von Kindern des 2. - 4. Schuljahres, Einzelberichte, Partner- und Gruppenarbeiten im Buch vereint sind.
Ob Abenteuer-, Fantasie-, Tier- oder Krimigeschichten - in diesem Buch ist für jeden etwas dabei. Ergänzt wird die Lektüre durch einige selbstgestaltete Bilder der Gelnhäuser Grundschulkinder. So ist ein vielfältiges und abwechslungsreiches Buch entstanden, das zeigt, dass auch Grundschulkinder sich als Schriftsteller verwirklichen können.
Begleitend wurde mit den Kindern besprochen, was eine gute Geschichte enthalten muss und wie man sie überarbeitet, aber auch wie ein Buch entsteht. Somit wurden mehrere Kompetenzbereiche des Deutschunterrichts miteinander verknüpft.
DAKAMI übernahm bei diesem Projekt unentgeltlich alle Arbeiten, die notwendig waren, um die Veröffentlichung der Geschichten zu ermöglichen. Der Druck der Bücher wurde von Sponsorengeldern finanziert.
Die große Buchpräsentation mit allen Autoren und Sponsoren, die kurz vor den Sommerferien geplant war, konnte bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Da die aktuelle Lage nicht absehen lässt, wann eine gemeinsame Veranstaltung wieder möglich sein wird, haben sich die Grundschulen nun entschieden, die Übergabe jeweils schulintern zu organisieren.
Die Herzbergschule Roth übergab die druckfrischen Bücher nun gemeinsam mit Frau Musial-Buske an ihre Dritt- und Viertklässler. Die Kinder waren sichtbar begeistert, ihre Geschichten in einem echten Buch zu finden. Damit auch alle anderen Herzbergkinder an den tollen Geschichten teilhaben können, übergab Frau Musial-Buske auch je ein Exemplar an die Schulleiterin Frau Hundur und die betreuenden Lehrerinnen. Diese Buchexemplare werden im Rahmen der Vorlesewoche im November in allen Klassen zum Einsatz kommen und anschließend zum Ausleihen in die Schülerbücherei aufgenommen.
Alle Herzbergkinder, die die Schule bereits verlassen haben, erhalten selbstverständlich auch ihr persönliches Buch. Sollten weitere Bücherwünsche bestehen, kann man diese über www.dakami-buch.de oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nachbestellen. Eventuell besteht die Möglichkeit eines Nachdrucks zum Selbstkostenpreis.
Die Gelnhäuser Grundschulen bedanken sich herzlich bei DAKAMI für dieses tolle Projekt und bei den Sponsoren Main-Kinzig-Kreis und Fa. Leader Selection, die mit ihrer Spende den Druck möglich gemacht haben.

Schule und Gesundheit live erleben

Für unsere vierten Klassen neigt sich die Grundschulzeit dem Ende zu. Viele tolle Aktionen mussten leider aufgrund der Corona-Wiesentag 4b 2Pandemie ausfallen. Umso wichtiger ist es uns, die letzten Tage noch einmal besonders schön zu gestalten und die Wünsche der Kinder zu berücksichtigen.

Die Klasse 4b bekam heute Wiesentag 4b 1Besuch vom Klassenmaskottchen "Lassi"  und gemeinsam ging es in die Kinzigwiesen. Nein- wir haben nicht gefaulenzt, sondern alle Punkte aus unserem Schulkonzept "Gesundheitsfördernde Schule" mit Spaß im Freien umgesetzt: Bewegung, gesunde Ernährung, soziale Erziehung, Umweltschutz und natürlich Verkehrserziehung! So sollte Schule immer sein!!!Wiesentag 4b 3Wiesentag 4b 4

Endlich da: unsere neue Yogastunde!

Lange haben wir darauf gewartet: Dafür ist sie umso besser geworden: unsere neue Yogastunde! Frau Storch hat sich eine abwechslungsreiche Reise in die Welt des Körperbewusstseins und der Entspannung einfallen lassen. Es geht mit dem Storch auf eine Reise nach Indien, wo auch unser Patenkind Sabita lebt. Außer einer Matte wird heute nichts gebraucht.
Alle Fotos in dem Video sind dabei von Niklas Storch erstellt worden.

Yogastunde "Regenbogen" zur Coronazeit

Heute präsentieren wir euch ein echtes Highlight. Unsere Sportlehrerin Frau Storch, die seit dem Halbjahr auch 2 Yoga-AGs anbietet, hat heute eine extra Yogastunde zum Thema "Regenbogen" auf Video aufgenommen, damit ihr sie nicht so sehr vermisst. Das tolle ist, ihr könnt das Video jederzeit anschauen und gemeinsam Sport machen, entspannen und genießen. Ihr braucht nur bequeme Kleidung, eine Matte oder einen Teppich, eine Kuscheldecke, ein weißes Blatt Papier und Wasserfarben (oder andere Stifte).

Das Thema ist der "Regenbogen", der ja in den letzten Wochen ein Symbol der Hoffnung und Zuversicht in der Coronazeit geworden ist und auch an unserer Herzbergschule hängt. In dieser Stunde kannst du alle schlechten Nachrichten und Ängste zurückstellen und dich einmal ganz auf dich selbst einlassen. 

Frau Storch freut sich sicher über Rückmeldungen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Namaste!

 

Hörspiele und Cup-Song 2.0

Heute macht der Frühling eine kurze Pause. Deshalb haben wir heute zwei Indoor-Aktivitäten für euch!

1) Hörspiele für Kinder bis 12

Kurzgeschichte Kategorien fantasy whitebgHabt ihr bei dem trüben Wetter auch keine Lust raus zu gehen? Dann kuschelt euch auf die Couch oder in euer Bett, macht euch einen Tee oder Kakao und schaut mal bei www.diekurzgeschichte.de rein. Hier gibt es fast 100 kostenlose Kurzgeschichten von 2,5 bis 20 Minuten zum Download oder Streamen. Da die Kategorien mit Abenteuer, Fantasy, Kinder, Märchen und Wissen breit gefächert sind und es drei Altergruppen gibt, ist sicher für jeden was dabei!!

Und das tolle ist: die Seite ist kostenlos, man kann aber für die Nutzung eine kleine Spende per Paypal abgeben, die dann sozialen Projekten zukommt. Am 15.04.2020 soll der aktuelle Spendenstand dann veröffentlicht werden.

Die Kinder können in eigene Welten abtauchen oder viel Neues lernen- und die Eltern haben einen Moment Ruhe im Homeoffice oder für den Haushalt - ein Gewinn für alle! :)

2) Der Cup-Song 2.0

Die Herzbergkinder können sich sicher noch daran erinnern, wie die 4.Klassen mit Frau Huth-Ritzel an der Vorfeienfeier den "Cup-Song" mit den Bechern vorgeführt haben. Damals haben wir ganz schön gestaunt, wie schnell die Kinder den Bechern sychron bewegen und dabei auch noch singen können.Corona Cup Song Text

Unsere AG-Leiter Jessi Simmen (Chor, Flöten, Musik Aktionstag) und Kai Rüffer (Schulband) haben den Text nun passend zur Coronakrise in "Wir wolln raus!" umgedichtet. Die neue Version "Cup-Song 2.0" haben sie nun als Video aufgenommen und veröffentlicht. Und wir haben exclusiv den Text für euch besorgt. Viel Spaß beim Trommeln und Singen!

Das Video findet ihr bald hier:

 

 

Und das Beste: aufgrund der positiven Resonanz verlängern wir unsere Aktion in die Osterferien hinein! Solange wir merken, dass unsere Homepage besucht wird, werden wir immer neue Ideen einstellen...

Bitte teilt unsere Seite fleißig mit euren Freunden, damit möglichst viele von unserem Angebot profitieren können! DANKE!!!

 

Login

Copyright © 2022 Herzbergschule Roth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.