Herzbergschüler bestehen den Fahrradführerschein

FahrradführerscheinEine tolle Auszeichnung erhielten die Schülerinnen und Schüler des 4.Schuljahres nun  zum Halbjahresende. Herr Eckert von der Jugendverkehrsschule kam erneut an die Herzbergschule um die Ergebnisse der Fahrradausbildung zu besprechen. Schon seit Wochen hatten unsere Kinder fleißig Verkehrsschilder und -regeln in Theorie und Praxis erarbeitet, ihre Fahrräder auf Verkehrssicherheit überprüft und das sichere Radfahren geübt. In der vergangenen Wochen leitete Herr Eckert dann die Kinder beim praktischen Üben auf dem Dorfplatz an. Auf so einem kleinen Feld ohne Wackeln zu fahren und dabei noch die Handzeichen richtig anzuwenden und die Verkehrszeichen zu beachten, ist gar nicht so einfach! Da aber viele Kinder sich schon gut auf dem Fahrrad bewegen konnten und einige Eltern sich als Begleitpersonen zur Verfügung stellten, durften fast alle Schüler ihre Kenntnisse auch im Realverkehr beweisen.

Trotz aller Aufregung konnte Herr Eckert nun das sehr gute Ergebnis verkünden: alle Kinder haben den theoretischen und praktischen Test bestanden, erhielten den Fahrradführerschein und dürfen mit ihrem Fahrrad im Straßenverkehr fahren. Einige Übungsvorschläge werden den Eltern über den Auswertungsbogen mitgeteilt, damit auch die letzten kleinen Unsicherheiten beseitigt werden können. Und als besonders motivierte und sichere Radfahrer wurden Louisa und Finn mit einem Wimpel von der Jugendverkehrsschule ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!!

 

Schülervollversammlung und AG-Vorstellung

Vollversa1Wie immer am letzten Tag des Halbjahres versammelten sich alle Herzbergschüler im Multifunktionsraum, um die Änderungen im 2.Halbjahr sowie Themen aus dem Schülerrat zu besprechen. Zu Beginn stellte Ganztagskoordinatorin Beate Scherer den AG-Plan für das zweite Halbjahr vor.

Neu sind die Fitness-AG mit Sandra Weber, die Chor-AG mit Jessica Simmen und die PC-AG mit Berrad Farhan für das 4.Schuljahr. Aber auch alle beliebten AGs aus dem 1. Halbjahr werden wieder stattfinden!

 

Die Einwahl ist bis Mittwoch 6.02.19 möglich, spätester Abgabetermin ist auf dem Ganztagselterabend am 6.2.19 um 19.30 Uhr. Anschließend werden die Einteilungen vorgenommen, damit die AGs ab Montag 11.2.19 starten können.

Foto Ags

Singen und Body Percussions

Chor2Ein tolle Stunde rund um das Thema "Gesang" erlebten die Kinder der Herzbergschule nun mit Gesangslehrerin Jessica Simmen. Nachdem die Musikpädagogin im laufenden Halbjahr bereits eine Flöten-AG mit großem Erfolg geleitet hat, soll nun noch eine Chor-AG hinzukommen.

Zu Beginn der Klasse lernten die Kinder, wie man mit einfachen Worten "Gus- tav" einen coolen Rap-Beat performanen kann. Als dann noch die Füße als Instrument eingesetzt wurde, kam Bewegung in die Klassen. Und mit dem dann angehängten Gesang "Guten Morgen..." entstand ein Rap, mit dem am Morgen wirklich jeder mit Spaß wach und fit für die Schule wird.

Anschließend verblüfften gerade die älteren Klassen Jessica Simmen, als sie den Rhythmus von "We will rock you" sofort mitklatschen konnten und sogar noch den ganzen Text des "Kekse"-Liedes, das Kai Rüffer vor einem Jahr in einer Schnupperstunde kurz angespielt hatte, kannten. Darauf konnte sofort aufgebaut werden und das Lied auch als Klassen-Rhythmus-Übung im Kreis und in Bewegung umgesetzt werden.

Zum Abschluss wurde dass der Klassiker "Probiers mal mit Gemütlichkeit" mit allen Kindern performt- und auch bei diesem Lied aus dem Dschungelbuch sah man überall strahelnde Kinderaugen, die viel Spaß am Singen hatten.

Alle Kinder hatten richtig viel Spaß und erlebten, dass das Singen im Chor auf keinen Fall langweilig ist, sondern mit Bewegung und in der Gruppe sehr viel Spaß machen kann!

Am Freitag werden alle AGs für das 2.Halbjahr in der Schülervollversammlung vorgestellt. Anschließend haben die Schüler bis Mittwoch 6.2.19 Zeit, sich in die AGs einzuwählen, die ab Montag 11.2.19 starten

Chor 1Chor 3

Danke für viele neue Bücher!!!

Endlich sind sie da- die neuen Bücher für die Schülerbücherei!

 Nachdem sich alle Eltern tatkräftig am Vorlesetag mit Kuchenspenden und Diensten beteiligt hatten, waren 270 Euro an Einnahmen im Lesecafe eingenommen worden. Diesen Betrag rundete der Elternbeirat auf 300 € auf und stellte ihn für neuen Lesestoff zur Verfügung. Im Klassenrat konnten alle Herzbergkinder nun besprechen, welche neuen Bücher sie sich wünschen. Heraus gekommen ist eine bunte Mischung:

Von neuen Sachbüchern z.B. aus der Reihe „Wissen macht Ah!“, über Bücher aus bereits begonnenen Serien wie "Das magische Baumhaus ", „Lotta-Leben“ oder "Sternenschweif" bis hin zu ganz neuem Material wie "Das Böse Buch" oder „Tildas Tierbande“- da müsste für jeden Geschmack etwas dabei sein. Neu sind auch das gerade erschienen „Guiness World Records 2019“ Buch und eine Neuauflage vom „Sams“.

Ab dieser Woche können die Bücher wie gewohnt dienstags und donnerstags von 14.30-16.00 Uhr oder mittwochs in der 1.Pause ausgeliehen werden.

 Wir bedanken uns herzlich beim Elternbeirat und wünschen euch viel Spaß beim Schmöckern!!!

Willkommen im neuen Jahr!

Und hier zur Erinnerung die ersten Termine im Jahr 2019:

 Montag 28.01.19 Aktionstag „Chor“ mit Jessica Simmen. Unterricht nach Stundenplan.

Freitag 01.02.19: Klassenlehrerunterricht 8.00-10.45 Uhr für alle Kinder. In der 1.Stunde Schülervollversammlung mit Bekanntgabe der AGs für das 2.Halbjahr. In der 3. Stunde erhalten die Klassen 3 und 4 ihre Halbjahreszeugnisse. Die Betreuung schließt um 14 Uhr! Keine Arbeitszeit! Bitte Kinder anmelden, wenn diese sonst freitags nicht in die Betreuung gehen.

Mittwoch 06.02.19: 19.30 Uhr Elternabend zum Ganztagsbereich und Jahreshauptversammlung des Betreuungsvereins im Erdgeschoss Schulhaus.

Ab Montag 11.02.19 starten die neuen AGs!

Dienstag 12.2.19 Diagnostischer Tag- SCHULFREI!. Bitte bis 06.02.19 in der Liste vor der Betreuung anmelden! (Betreuung 7.30-16.30 Uhr geöffnet, keine AGs)

Donnerstag 21.02.19: kein Frühstücksclub- bitte geben Sie Ihren Kindern ein Frühstück mit!

Freitag 22.2.19: Pädagogischer Tag – SCHULFREI!. Kinder können bis 13.02.19 in der Liste für die Betreuung angemeldet werden. (Betreuung 7.30- 13.00 Uhr geöffnet).

Montag 04.03.19 und Dienstag 05.03.19 (Fasching) sind bewegliche Ferientage. Kein Unterricht und keine Betreuung.

Montag 25.03.19- Freitag 29.03.19 Projektwoche täglich 8.00- 11.30 Uhr. Weitere Informationen folgen.

Samstag 30.03.19 Schulfest.

News abonnieren

Name:
Email:

Login

Copyright © 2019 Herzbergschule Roth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.